Kostenlose Vorlage SIX SIGMA Methode – der DMAIC Zyklus

Die häufigste angewandte Methode bei SIXSIGMA ist der DMAIC Zyklus. Bei der DMAIC Methode werden Projekte in einzelne Projektphasen eingeteilt und somit das Projekt systematisch verfolgt und mit Erfolg abgeschlossen. Der Begriff DMAIC stammt aus den Anfangsbuchstaben der einzelnen Projektphasen ab. Diese sind: Define – Measure – Analyze – Improve – Control.  Mit Hilfe dieser gratis Vorlage erhalten Sie einen tiefgehenden Einblick in die SIXSIGMA DMAIC Methode und lernen die bereits erwähnten Projektphasen näher kennen. Zunächst jedoch zielt die gratis Vorlage darauf ab Ihnen eine groben Überblick zu verschaffen, was der DMAIC Zyklus generell darstellt. Dabei werden alle Phasen beleuchtet, von der Define Phase bin hin zur Control Phase . Im nächsten Schritt werden dann die fünf Phasen und deren Erfolgsfaktoren im Detail erläutert, damit Sie ganz genau wissen, worauf Sie achten müssen und um Ihr SIXSIGMA Projekt erfolgreich abzuschließen.

Der SIX SIGMA DMAIC Zyklus gliedert sich kurzgefasst in folgende Bereiche:

1. Define Phase
Die Define Phase stellt die Planungsphase des Projekts dar.  So stellen Sie sicher, dass das Projekt von Anfang an auf den richtigen Weg gebracht wird und nicht bereits am Anfang zum Scheitern verurteilt ist.  TO-DO’s in der Define Phase sind z.B.: Projekt-Auswahl, Projekt-Charter und die VOC (Vioce of Customer) Analyse.

2. Measure Phase
Ziel der  Measure Phase  ist das Kennenlernen der Projektgruppen sowie das Kennelernen und bessere Einschätzen des Projektes. Kernaufgabe dieser Phase ist das Erkennen und Bewerten der Referenzleistung des zu untersuchenden Prozesses – oder einfacher ausgedrückt: „Auf welchem Stand sind wir?“ TO-DO’s der Measure Phase sind z.B: CTQ Analyse, Cause & Effect Matrix und die Prozessfähigkeitsanalyse.

3. Analyze Phase
Das Herzstück des SIXSIGMA DMAIC Zyklus und des gesamten Verbesserungsleitfadens ist diese Phase, die Analyze Phase. Das Verifizieren der entscheidenden Einflussgrößen sowie das Quantifizieren der Ursache-/Wirkungsbeziehungen sind hier als Zielsetzungen festgelegt. TO-DO’s in dieser Phase sind z.B.: das Ishikawa Diagramm sowie die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse.

4. Improve Phase
Bauen Sie auf den Erkenntnissen der vorherigen Phasen des SIX SIGMA DMAIC Zyklus auf und dokumentieren Sie dies in der Improve Phase. Die wesentlichen Schritte dieser Phase sind: Lösungen  zu finden, aus zu wählen und anschließend zu implementieren.

5. Control Phase
In der Control Phase wird die Wirksamkeit der umgesetzten Maßnahmen durch die entsprechenden Werkzeuge überprüft. Diese sind z.B.: Qualitätsregelkarten und statistische Testverfahren.

In der gratis Vorlage SIXSIGMA DMAIC Methode werden Ihnen diese Phasen selbstverständlich nochmals detailliert erläutert. Bringen Sie Ihr nächstes SIXSIGMA Projekt zum Erfolg – mit Hilfe des DMAIC Zyklus.

Alle Informationen zu dieser kostenfreien Vorlage

Weitere Infos und gratis Download

Diese kostenfreie Vorlage ist von der Praxis für die Praxis konzipiert und kann direkt im Unternehmen angewendet werden. Also gleich kostenfrei herunterladen und direkt nutzen!

Infos & Download

Vorschau der Vorlage

Sind Sie an der Vorlage interessiert und möchten gerne vorab in die Vorlage hineinschnuppern? Mit dem Vorschau-PDF erhalten Sie Einblicke in den Inhalt und Aufbau der Vorlage - kostenfrei!

Vorlagen-Vorschau